John Kacere

Kacere wurde in Iowa geboren und zog Anfang der 1950er Jahre nach New York. Er studierte bei Cooper Union und obwohl er als abstrakter Maler begann, wechselte er in den 60er Jahren zu einem realistischeren Stil und begann seine berühmte Serie großer Gemälde.

Obwohl seine Arbeit hyperrealistisch sein kann, arbeitete Kacere im Gegensatz zu fotorealistischen Malern gleichzeitig an allen Bereichen der Leinwand und baute Farbschichten auf.

Kacere hat seine Arbeit auf den weiblichen Körper konzentriert, und trotz der Kritik von Feministinnen, von denen einige seine Arbeit als sexistisch bezeichnet haben, sieht Kacere die Frau als Quelle des Lebens und lobt den Aspekt der Weiblichkeit in jedem seiner Werke.

Kacere starb am 5. August 1999 in Cedar Rapids, Iowa, im Alter von 79 Jahren.

Zeigen: 6
Linda 77
Normaler Preis395,00 €
    Ileana
    Ileana
    Maija 75
    Normaler Preis395,00 €
      Diane 75
      Normaler Preis395,00 €
        Maija II 74
        Normaler Preis395,00 €
          Loading...